Wann soll ich Citalopram einnehmen für eine optimale Wirkung?

Tags
ICD-Code

Citalopram, Einnahmezeit
F32.-

Ich frage mich das die optimale Einnahmezeit für Citalopram ist? Morgens oder abends oder soll ich die Dosis teilen und die Hälfte am Morgen und die andere Hälfte am Abend einnehmen? Was sind eure Erfahrungen, ich will möglichst wenige Nebenwirkungen haben.
Also aus persönlicher Erfahrung (als Mann) empfehle ich die Einnahme direkt vor dem Schlafen als letzte Handlung des Tages. So habe ich die wenigsten Nebenwirkungen erlebt, bei guter Wirkung. Der Wirkstoff des Citalopram bleibt ja relativ lange im Körper. Deswegen merkt man auch nicht so viel wenn man mal eine Einnahme vergisst. Das nervigste ist der Libidoverlust (auch bei kleinen Dosen). Das nie vor dem Sex einnahmen. Am besten danach. So ist der Zeitabstand am größten. Wenn ich das Citalopram morgens einnehme, dann bin ich so 2 Stunden später echt verpeilt durch die hohe Konzentration des Wirkstoffs im Körper. Daher vermeide ich die morgendliche Einnahme.

Ein Problem bei der Einnahme am Abend sind jedoch Dosiserhöhungen. Da die SSRI antriebssteigernd wirken kann es sein, dass ich nach einer Dosiserhöhung nicht schlafen kann. In dem Fall wäre es tatsächlich besser für ein paar Tage das Präparat früher am Tag einzunehmen.